Forum Seitenstetten 2020

Das Forum Seitenstetten ist eine 3tägige Veranstaltung zum Austausch und zur Besseren Vernetzung von Akteuren, die sich im Bereich alternativer Finanz- und Geldsysteme engagierten. Mittels eines gruppendynamischen Prozesses sollen gemeinse Ansätze herausgearbeitet, Synergien gestärkt und ggf. gemeinsame Projekte entwicklet werden.

Die Monon e.U. sieht in einem geänderten Geld- und Wirtschaftsystem einen zentralen (wenn auchgleich nicht den einzigen) Schlüsselpunkt für eine enkeltauglicheres Handeln in der Zukunft. Deshalb engagiert wir uns ehrenamtlich im Organisationsteam und möchte damit einen Beitrag leisten, dass Thema auch an andere Zielgruppen wie etwa Studierende heranzutragen.

Hier geht es zur Webseite des Forum Seitenstettner