Werdegang

2002 – Jugendjahre & Ehrenamtliches

Engagement

Geboren und aufgewachsen bin ich in Bramberg – einem ruhigen Dorf in den Alpen Österreichs.Portrait Inge Patsch Mit 15 begann ich mich im Kulturverein Tauernwind zu engagieren und habe in den darauffolgenden Jahren immer aktiver an der Gestaltung des Musikfestivals Loud & Proud sowie unseren anderen Veranstaltungen mitgearbeitet.

2002 – 2011 Software und

Kundenberater

Nach meiner Matura in der HAK Zell am See arbeitete ich 9 Jahre lang in einer Software Firma: Anfangs als Projektmanager und Kundenbetreuer, danach als Teamleiter und mit dem Beginn meines Studiums als Senior Consultant.

2007 – 2011 Zweiter Ausbildungsweg

und Neuorientierung

2007 begann ich mein berufsbegleitendes Studium Sport-, Kultur- und Veranstaltungsmanagement in Kufstein. Meine Bachelorarbeit verfasste ich zum Thema “Kulturlandschaft Pinzgau – Schaffung eines Gesamtbildes der Region”. Darauf basierend befasste ich mich in meine Masterstudium mit den Möglichkeiten mit Hilfe von Social Media die Situation von kulturellen Gemeinschaften im ländlichen Raum zu verbessern.

 

2013 – 2017 Nepal und Social Business

Meeting Prof. Mohammed Yunus in Dhaka in April 2014

Meeting Prof. Mohammed Yunus in Dhaka in April 2014

Jänner und Februar 2012 verbrachte ich in Nepal, wo ich auf freiwilliger Basis Projektmanagement Workshops für Verantwortliche von NGOs gab. Während dieses Aufenthalts war ich nicht nur inspiriert von dem Land und den Möglichkeiten, sondern er brachte auch mein Interesse an internationalen wirtschaftlichen und sozialen Dynamiken hervor. Seit November 2012 arbeite und lebe ich in Nepal und habe mehrere sozial nachhaltige Unternehmen mitgegründet sowie einer lokale Jungunternehmerförderstelle in Zusammenarbeit mit Großen wie dem Nobelpreisträge Professor Mohammed Yunus aufgebaut.

Meine Erkenntnisse konnte ich ich seit dem u.a. im Juni 2014 bei Social Business Day in Dhaka als Podiumsmitglied zum Thema: Alternative Finanzierung sowie im Juni 2015 im Rahmen der Seminarserie Social Entrepreneurship in developing Countries von der Middlesex University und der Royal Holloway University mit einem breiterem Pulikum teilen.

Seit dem Frühjahr 2015 widme ich mich zudem über die wieder mehr der Forschung und andere Arbeiten im Rahmen von Monon e.U.

2017

bin ich zurück nach Österreich gegangen. Ich bin mit meinem Kind derzeit zuhause, arbeite jedoch so gut es meine Zeit zulässt, von zu Hause aus. Desweiteren bin ich momentan an der FH Kufstein tätig.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.