9 Ideen zur ökologischen Ausrichtung der Bramberger Gemeindepolitik

Die Gemeinderatswahlen stehen vor der Tür und zumindest einige politische Parteien sind wahrhaft bemüht sich ein Programm für die nächste Legislaturperiode zu überlegen. Die Bürgerliste hat ein ganz tolle Programm zusammengestellt und bemüht sich wahrlich viel Schwung in das Dorfleben zu bringen. Andere Parteien (SPÖ und ÖVP) haben ihr Wahlprogramm nicht so klar kommuniziert, aber weiterlesen…

Erste Social Entrepreneurship Konferenz in Kathmandu

  Am 30. Juni und 1. Juli 2016 fand in Nepal die erste Internationale Social Entrepreneurship Konferenz statt. Nachdem die Konferenz erst auf Grund des Erdbebens und danach auf Grund der Blokade zwei mal verschoben werden musste trafen sich am 30. Juni morgens rund 250 soziale Unternehmer, Wirtschaftsforscher und Experten im Hyatt Hotel. In den Pausen weiterlesen…

Neue Aufgabe: Social Business in Nepal

Kurzfristig habe ich mich doch entschieden am Global Social Business Summit teil zu nehmen. In diesem Zuge bin ich auch Philantrophen Binod K. Chaudhary, dem ersten Forbes Milliardär Nepals begegnet. Im Dezember 2012 hat die Chaudhary Foundation beschlossen mit Prof. Yunus gemeinsame Sache zu machen und mit Nepal Social Business einen Social Business Incubator und weiterlesen…

Berufs Beratung für Nepal

Letzte Woche haben wir ein neues Projekt an der VHS Bhaktapur gestartet. Bettina Gemperli, Expertin im Bereich Bildungs- und Berufsberatung kam an die VHS Bhaktapur um gemeinsam mit der VHS und Monon e.U. an einem Konzept zu einer Berufsberatung in Nepal zu arbeiten. Bettina bleibt bis Ende Oktober an der VHS und übernimmt die Projektleitung weiterlesen…

Monon e.U. beim Global Social Business Summit in Wien

Von 8. – 10. November findet in Wien der vierte Global Social Business Summit organisiert von den Grameen Creative Labs statt. In den zweieinhalb Tagen tauschen sich soziale Unternehmer mit Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft dazu aus, wie soziale Probleme mit Hilfe von nicht-profit-orientiertem aber dennoch wirtschaftlichem Handeln gelöst werden kann. Es freut uns weiterlesen…